Energiewende Hamburg

Die Freie und Hansestadt Hamburg verfolgt im Rahmen der Energiewende ambitionierte Ziele. Als großes Handels-, Industrie- und Dienstleistungszentrum besteht ein hoher Bedarf an Strom und Wärme. Entsprechend hoch sind die Ziele zur Reduzierung des CO2-Ausstoßes. Bis Mitte des Jahrhunderts soll der Ausstoß um mindestens 80 Prozent gesenkt werden. Zentrale Handlungsfelder auf diesem Weg sind mehr Energieeffizienz, zukunftsfähige Netze und der Ausbau erneuerbarer Energien.

Nach einem Volksentscheid zum Rückkauf der Energienetze im Jahr 2013 hat sie das Hamburger Strom- und Gasverteilnetz rekommunalisiert. Und auch in den Bereichen Verkehr und Wärmeversorgung werden neue Wege beschritten.

Einen umfassenden Überblick die Aktivitäten finden Sie auf den Internetseiten der Freien und Hansestadt Hamburg http://www.hamburg.de/energiewende/